NACHRICHTEN
News Fortsetzung der Lilienforschung von First-Tree im Gewächshaus
Die Lilienforschung von First-Tree wurde im Gewächshaus fortgesetzt: Pflanze hat mehr Knospen nach Verbesserung der Vitalität.
Greenity-Artikel
Unabhängige Forschung von Delphy weist nach, dass das Pflanzenhilfsmittel Good For Greens des Unternehmens First-Tree zu Lilienzwiebeln mit durchschnittlich 10 Prozent mehr Gewicht führt.
NACHRICHTENARCHIV
BLOG
News Greenity 71 Artikel - Juli 2020
Greenity-Artikel auf Niederländisch über First-Tree „Sector moet verder kijken dan traditionele leveranciers“ (Sektor sollte über traditionelle Lieferanten hinaus blicken)
Demnächst online
Demnächst beginnen wir mit regelmäßigen Berichten in einem Blog über aktuelle Angelegenheiten.
BLOGARCHIV

WER SIND WIR?

In den letzten fünf Jahren hat die First-Tree B.V. mehrere führende Namen im weltweiten Gartenbausektor mit Pflanzenhilfsmitteln beliefert, von Blumenzwiebel- und Blumenproduzenten über Gartenbaubetriebe und Pflanzenvermehrungsbetriebe bis zu Produzenten von Beeren- und Kernobst sowie Forschungsinstituten.

Das im Jahr 2016 gegründete niederländische Unternehmen mit Sitz in Den Haag wird von einem Managementteam geleitet, das über umfangreiche Erfahrung in innovativen Projekten und ein weltweites Netzwerk von Kontakten verfügt.

Die First-Tree B.V. kennzeichnet sich durch eine deutliche, freundliche und aufrichtige Vorgehensweise. Ihr Pflanzenhilfsmittel erzielt von unabhängiger Seite bestätigte greifbare Ergebnisse zu einem erschwinglichen Preis - etwas, das viele größere Unternehmen kaum bieten.

Von Anfang an hat sich die First-Tree B.V. für nachhaltigeren, organischen und ehrlichen Gartenbau eingesetzt. Zunächst ging es im Gartenbau kaum um Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt. Heutzutage setzt sich der Gartenbau mit aller Kraft dafür ein, uns alle auf natürliche Weise zu ernähren und unsere Gärten und Häuser zu schmücken, und ist dadurch von großer Bedeutung für eine gerechtere und integrativere Gesellschaft.

UNSERE PRODUKTE ANSEHEN ERGEBNISSE ANSEHEN
 

WIR UNTERSTÜTZEN LANDWIRTE BEI DER PRODUKTION HOCHWERTIGER PRODUKTE

Kurze Geschichte der First-Tree B.V.
Der Gründung der First-Tree B.V. ging die Entwicklung einer Lösung voraus, die Stickstoffbläschen im Nanobereich enthielt, die das Wachstum und die Blüte von Pflanzen zu stimulieren schienen. Da diese Lösung vor Ort frisch und in einem großen Druckbehälter hergestellt werden musste, stellte der Aufbau eines lebensfähigen Unternehmens den Gründer vor eine große Herausforderung. So begann die Suche nach einem Produkt mit wachstumsfördernden Eigenschaften, die mit denen der Stickstoffbläschen im Nanobereich vergleichbar waren. Zu der Zeit kamen wir mit einem österreichischen Professor in Kontakt, der über 20 Jahre Forschungserfahrung hat mit verschiedene Pflanzenextrakte mit genau diesen Eigenschaften.

Die seitdem bestehende enge Zusammenarbeit hat zu einem besseren Verständnis des Materials beigetragen, mit dem wir noch immer arbeiten. Unser erstes Pilotprojekt umfasste eine kleine Fläche mit Tulpen bei einem Gartenbauunternehmer in Wieringerwerf, Niederlande. Nach dem Ausgraben und Sortieren der Tulpenzwiebeln stellten wir einen größenmäßigen Sprung fest. Diese Ergebnisse öffneten uns viele Türen und so auch die der G. Geerlings en Zonen B.V. (jetzt Dümmen-Orange), wo wir mehrere Beete mit Calla-Knollen behandelten. Aufgrund der daraus resultierenden Ergebnisse werden jetzt alle Calla-Knollen mit dem Pflanzenhilfsmittel GOOD FOR GREENS® behandelt.
 

WARUM SIE SICH FÜR DIE First-Tree B.V. ENTSCHEIDEN SOLLTEN

 
Higher Yield
HÖHERER
ERTRAG
Better Quality
BESSERE
QUALITÄT
Larger Products
GRÖSSERE
PRODUKTE
 

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

Jan Hoekstra, Kirschenproduzent
Jan Hoekstra vom Obstbaubetrieb Hoekstra* ist unter anderem für sein Fachwissen bekannt und außerdem für seinen nachhaltigen Anbau.

Jan Hoekstra arbeitet schon seit mehreren Jahren mit dem natürlichen Pflanzenhilfsmittel GOOD FOR GREENS® der First-Tree B.V. und ist von dessen Wirkung überzeugt.
 
Jan Hoekstra: ‘Vor drei Jahren hab ich angefangen, eine kleine Fläche Kirschen, Äpfel und Pflaumen mit GOOD FOR GREENS® zu behandeln. Und zwar mit Erfolg! Im darauf folgenden Jahr hab ich es dann auf einer größeren Fläche gemacht und dieses Jahr hab ich all meine Kirschen, Pflaumen und Äpfel mit GOOD FOR GREENS® behandelt. Das bereue ich nicht! Man kann sich auf die Menschen der First-Tree B.V. verlassen. Sie bringen uns höhere Erträge und hochwertige Qualität.’

Der Obstbaubetrieb Hoekstra ist ein moderner Obstbetrieb in Luttelgeest in der niederländischen Provinz Flevoland, der unter anderem Kirschen, Pflaumen, Äpfel und Beerenobst produziert. Der Betrieb besitzt einen der größten und modernsten Obstgärten im Norden der Niederlande. Sie beliefern unter anderem die Auktion The Greenery (Genossenschaft Coforta).
 

Der Betrieb von Jan Hoekstra ist seit vielen Jahren „Global G.A.P.“ zertifiziert („Global Good Agricultural Practice“ ). Dadurch erfüllt der Betrieb die Anforderungen, die weltweit an Landwirtschafts- und Gartenbaubetriebe auf dem Gebiet von Lebensmittelsicherheit, Nachhaltigkeit und Qualität gestellt werden.
 
TESTERGEBNISSE
All test results TESTERGEBNISSE

Weiterlesen..

IFV führt Forschung in Bereichen durch, die für die französische Weinindustrie von Interesse sind.
Weiterlesen..

Wir haben bei Delphy mehrere Tests durchgeführt. Hier sehen Sie alle Ergebnisse.
Weiterlesen..

Sehen Sie sich alle Ergebnisse der Tests an, die wir bei Proeftuin Randwijk haben durchführen lassen.
Weiterlesen..
BEURTEILUNGEN
Jan Hoekstra
Man kann sich auf die Menschen von First Tree verlassen. Sie bringen uns höhere Erträge und hochwertige Qualität.
Weiterlesen..
'Gemeinsam können wir die Welt besser machen'
François Bernard, CEO der First-Tree B.V.
CONTACT US